Startseite

News

Garmisch 2019

05 Nov 2019

Besuchen Sie Treppenbau.ch AG am 25. Internationalen Holzbau-Forum (IHF2019) in Innsbruck.

4.- 6. Dezember 2019

Congress Innsbruck, Rennweg 3, 6020 Innsbruck (AT)

Tatort

28 Okt 2019

Wir haben es in den Tatort geschafft.

Im letzten Luzerner Tatort „Der Elefant im Raum“ welcher am 28.Oktober 2019 ausgestrahlte wurde, konnte man eine imposante Treppe aus der Produktion der Treppenbau.ch AG entdecken.

Die viertelgewundene Nussbaumtreppe mit Wangen auf Brüstungshöhe diente als imposante Filmkulisse für die Luzerner Kommissare Flückiger und Ritschard.

Holz Basel

08 Okt 2019

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Treppenbau.ch AG
Hallo 1.1 Stand D78

Zahnträger Pavillon PROTOTYP 1.0

13 Sep 2019

In Memoriam Hans Ulrich Grubenmann 1709 - 1783

Zahnträger Pavillon PROTOTYP 1.0

b-CTC bent computational tooth construction

Gebogene computer generierte Zahnträger Konstruktion

Architektur ITECH Masterthesis Miro Bannwart 2019

 

Ziel dieser Thesis ist, die traditionelle Zahnträgerbauweise und damit traditionelles Handwerk mit digitalen Design- und Produktionsprozessen in komplexen architektonischen Formen anzuwenden. Der gestreckte Zustand jedes Bauteiles wurde ausgehend von der doppeltgekrümmten Form individuell berechnet. Die Bauteile konnten dann aus geraden Rohlingen effizient gefertigt werden und wurden erst beim Aufbau gebogen.

 

In Zusammenarbeit mit dem Zeughaus Teufen und Treppenbau.ch AG

 

Besonderen Dank an:

Ulrich Vogt, Kurator des Grubenmann Museums

Allen Mitarbeitern von Treppenbau.ch AG

 

Dem Säger und Schweizerholz Lieferanten

Primin Fischbacher, Innoholz

 

Den Thesis begleitenden Tutoren

Hans Jakob Wagner und Simon Bechert

 

Den begleitenden Professoren

Achim Menges und Jan Knippers

 

ITECH Architekturmasterprogramm an der #Universität Stuttgart

Mehr Informationen auf www.b-CTC.ch

 

#itech #masterthesis #mirobannwart #universitätstuttgart #treppenbau

 

Gewundene Design Treppe

13 Feb 2019

Für einen Kunden durften wir eine gewundene aufgesattelte Eichentreppe herstellen mit einem sehr speziellen Geländer.

Die Treppenteile wurden vollständig mit der CNC gefräst und mit Handwerklichem Geschick ausgearbeite

 

Baluster

30 Jan 2019

Für das Landesmuseum Zürich durften wir aufwendige Baluster herstellen. 

Diese wurden vollständig mit der CNC gefräst.

 

Frohe Festtage

18 Dez 2018

Frohe Festtage und alles Gute im neuen Jahr!
Merry Christmas and Happy New Year.
Joyeux Noël et une très belle année 2019

Wir machen Betriebsferien vom 23.12.2018 – 13.01.2019

Garmisch

03 Dez 2018

24. INTERNATIONALES HOLZBAU-FORUM (IHF 2018)

Garmisch-Partenkirchen, Kongresszentrum

5. - 7. Dezember 2017


"Aus der Praxis - Für die Praxis".
Wir sind dort, als Aussteller vertreten.

 

Mitarbeiterjubiläum

11 Jul 2018

Wir gratulieren Remo Hollenstein zu seinem 20-jährigen Jubiläum, danken ihm herzlich für seinen Einsatz, sein Engagement und wünschen weiterhin eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Dank seinem Fachwissen, seinem handwerklichen Geschick und seiner genauen und speditiven Arbeitsweise ist er für uns ein wertvoller und geschätzter Mitarbeiter. Wir danken ihm für seinen grossen Einsatz und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg und Freude am interessanten und spannenden Treppenbauer Beruf.

Treppenunikat

17 Mai 2018

Bauliche Voraussetzungen beim Umbau der Liegenschaft, der Charakter des Raumes und die persönlichen Vorlieben und Vorstellungen des Besitzers waren die Eckpunkte mit denen die Architekten AD Architektur Design Gmbh Zürich die Treppe entworfen hatten. Der Kunde wünschte sich eine leichte, einzigartige Treppe die den Eingangsbereich unverwechselbar präsentieren soll. Um Gewicht zu sparen, wurden die Brüstungen in Acrylglas hergestellt, so konnte die Aufhängung beim Austrittspodest minimiert werden. Der Auftrag für dieses Unikat mit den transparenten Brüstungen und dem steigend gebogenen Wangenkrümmling, wurde dem Treppenspezialist Treppenbau.ch AG zugeteilt.

Um den Mittelholmen zu fertigen, war hochwertige Handwerkskunst mit umfassendem Know-How gefordert. Die 7 Meter lange Mittelholmwange wurde an einem stockwerkhohen Leimständer in Lamellen verleimt und wegen der Grösse nicht mittels CNC sondern mit konventionellen Abbund-Werkzeugen ausgearbeitet. Mittels seitlich eingefrästen 1:1 Schablonen an dem gebogenen Wangenrohling konnte die Geometrie für das Ausarbeiten sichergestellt werden. Die Genauigkeit des Holmen war ausschlaggebend, damit die CAM gefertigten Geländerteile auf die Treppe passten.

Eine weitere Herausforderung waren die seitlichen Geländerplatten in Acrylglas XT 20mm. Da ein Unterlieferant kurzfristig abgesprungen war und  keine entsprechende Firma gefunden wurde, die die Acrylglasteile liefern wollte, beschlossen die Treppenbauer aus dem Toggenburg diese selber herzustellen. Damit sich beim Erhitzen und Biegen der Gläser keine Dellen und Druckstellen bilden, mussten die Negativ-Formen mit einem samtweichen Tuch bespannt werden. Diese Formen konnten für die Platzierung der gebogenen Acrylglasplatten auf der CNC-Fräsmaschine wieder verwendet werden. Beim CNC Zuschnitt ist auch die richtige Tourenzahl und Fräsgeschwindigkeit zu beachten, damit das Glas nicht zu heiss wird oder Einrisse entstehen. Das aufgesetzte U-Profil wurde in Segmenten zugekauft und vor dem Lackieren in der Werkstatt zusammengeschweisst.

Die Firma Treppenbau.ch AG dankt der Bauherrschaft für das Vertrauen und den tollen Auftrag. Einzigartige Treppen zu schaffen, ist unsere Passion. Für jeden Kundenwunsch eine individuelle, perfekte Lösung zu finden ist unsere Leidenschaft und solche Lösungen gibt es nicht ab der Stange.

Magazinbericht First

 

 

Tag der offenen Tür 2018

25 Apr 2018

Bei strahlend schönem Frühlingswetter fand am Freitag und Samstag 20/21. April 2018 unser Tag der offenen Tür statt. Wir durften vielen Interessierten Besuchern, Kunden und Geschäftspartnern unser neuer Produktionsstandort in Ganterschwil zeigen. Für uns war der Tag ein voller Erfolg!
Hier ein paar Impressionen von diesen tollen Tagen.

Tag der offenen Tür

20 Feb 2018

Am 21.April 2018 ab 10.00 bis 16.00 Uhr feiern wir „Treppenbau.ch AG“ mit einem großen „Tag der offenen Tür“ unseren kürzlich abgeschlossenen Umzug an der Neckertalstrasse 27, in Ganterschwil. Auf unserer Neuen Betriebsfläche von ca. 3100 m² im Bereich Treppenbau/Holzbau, mit Modernsten Produktionsanlagen – für Kunden im In- und Ausland.

Dazu haben Besucher und Interessierte auf eine erlebnisreiche Art und Weise die Möglichkeit unseren neuen Betrieb zu besichtigen. In einem äusserst attraktiven Rundgang präsentieren wir den (Holz-) Materialfluss vom Eingang des Rohmaterials bis zum Endprodukt. Zusätzlich gibt es Attraktionen für Kinder. Neben Treppen Ausstellung und Rundgang lädt die Festwirtschaft zum gemütlichen Beisammensein ein.

Wir laden Sie Herzlich ein, und das „Treppenbau.ch AG Team“ freut sich auf Ihr Kommen

Mehr Raum für neue Herausforderungen - wir sind umgezogen

28 Dez 2017

Wir sind umgezogen. Nach über 30 Jahren in Bazenheid, verlegten wir unsere Firma Treppenbau.ch AG nach Ganterschwil. Die neuen Produktionsgebäude sind größer und bieten für die wachsenden Aufgaben genug Platz.

Vor Weihnachten ist es nun soweit, alle Mitarbeiter packten ihre Sachen und zogen in die neuen Räume In Ganterschwil. Inzwischen sind alle Kartons ausgepackt und wir sind wie gewohnt für Sie da. Unsere neue Anschrift lautet:


Treppenbau.ch AG / Neckertalstrasse 27 / 9608 Ganterschwil

Garmisch

10 Nov 2017

23. INTERNATIONALES HOLZBAU-FORUM (IHF 2017)

Garmisch-Partenkirchen, Kongresszentrum

6. - 8. Dezember 2017


"Aus der Praxis - Für die Praxis".
Wir sind dort, als Aussteller vertreten.

 

Innovation als Antrieb

12 Jul 2017

In unserer täglichen Arbeit für Ihren Aufstieg lassen wir uns von natürlichen Formen leiten und inspirieren. Für uns ist die räumliche Verbindung zweier Etagen mehr als eine architektonische Herausforderung. Die harmonische Vereinigung von zwei Arbeits- oder Lebensebenen ist unsere Leidenschaft. Dabei ist unser Anspruch, den idealen Mix von Material, Form und Technik zu finden. Unsere über 35jährige Erfahrung und die grosse Lust zur Innovation lassen uns Ihre Aufstiegsmöglichkeiten bedürfnisgerecht und kostengünstig fertigen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um aussergewöhnliche und einmalige oder einfachere Treppen handelt - wir nehmen jede Herausforderung an und freuen uns auf Ihr Projekt.

Wir vermieten ab Januar 2018

12 Jul 2017

2000 m2 Produktionsfläche auch Teilvermietungen möglich

300 m2 Büroflächen

div. Aussen Abstellflächen

© treppenbau.ch 2019